Aktivitäten

Wissenschaftliche Tagungen der Wilhelm-Wundt-Gesellschaft e.V.

1. - 3. Mai 2008 in Tübingen

Werkstattbericht der Arbeitsgruppe von Rolf Ulrich
Organisation: Rolf Ulrich

2. - 5. August 2006 in Marburg

Neuroimaging and psychological theories of human memory.
Gemeinsame internationale Tagung der DFG-Forschergruppe "Dynamik kognitiver Repräsentationen" und der Wilhelm-Wundt-Gesellschaft.
Organisation: Frank Rösler, Charan Ranganath, Brigitte Röder, Rainer H. Kluwe

4. - 6. November 1999 in Bad Homburg (Reimers-Stiftung)

Einheit der Psychologie
Organisation: Rainer Mausfeld

30. Mai - 2. Juni 1996 in Göttingen

Gedächtnispsychologische Forschung
Organisation: Gerd Lüer

13. - 15. Mai 1993 in Regensburg

Bindungsforschung
Organisation: Klaus E. Grossmann

3. - 5. Oktober 1986 in Heidelberg

Vom Nutzen der Historie für die Forschung
Organisation: Carl Friedrich Graumann

16. - 19. Mai 1985 in Berlin / Wissenschaftskolleg

Morphologie des Verhaltens
Organisation: Dietrich Dörner und Klaus Foppa

11. - 13. Juni 1981 in Bamberg

Die Rolle des Denkens bei der Organisation von Handlungsabläufen in unbestimmten und sehr komplexen Situationen
Organisation: Dietrich Dörner

19. - 21. November 1980 in Mannheim

Sprachpsychologie des Aufforderns
Organisation: Theo Herrmann

25. Mai 1980 in Bern / Schweiz

Probleme der Kurzzeitspeicherung
Organisation: Klaus Foppa